Silber

4 05 2009

Gerade eben habe ich mit William von Mozilla telefoniert. Leider war es nicht so, wie ich mir erhofft hatte.

Es gab drei Finalisten und ich habe leider nur den zweiten Platz gewonnen, weil die Siegerin Marketingbackground in einer Mobilfunkfirma hat. Eigentlich sollte ich mich freuen, dass ich überhaupt so weit gekommen bin.. trotzdem bin ich traurig, da dies wirklich das perfekte Praktikum zu sein schien.

Nichtsdestotrotz wird Jane mich diese Woche kontaktieren um mit mir über alles zu sprechen. Das finde ich großartig, da man sonst überhaupt kein Feedback bekommt. Und vielleicht bekomme ich ja noch eine weitere Chance. Zumindest wollen sie meinen Lebenslauf aufbewahren, wie auch immer ich mir das vorstellen darf.

Ich bin jetzt deprimiert und muss mir überlegen, ob ich im Sommer jetzt Praktikum mache oder nicht. Und was und wo.. verdammt.

GD Star Rating
loading...



Salsafotos und das letzte Jobinterview

24 04 2009

Gestern habe ich Sarah in den Garda Club begleitet, um ihre Leidenschaft für Salsa fotografisch festzuhalten. Außerdem wollte ich die Fotos für mein Photography Assignment zum Thema „Obsession“ nutzen. Leider ist es schwer gute Fotos zu machen, wenn man nicht nah ran geht und ich habe mich nicht getraut auf 1m Entfernung fremde Leute zu fotografieren. Außerdem ist es ohne Blitz zu dunkel gewesen oder zu verschwommen. Schade! Ich werde mir wohl ein neues Thema ausdenken müssen, da Videoüberwachung etwas zu langweilig ist als Motiv.

Nachdem wir gestern erst um halb zwei im Bett waren, war es kein leichtes heute morgen um 8Uhr aufzustehen. Das Interview war um 10Uhr, also hatte ich genug Zeit um wach zu werden.

Das Gespräch fand diesmal mit Jane Finette, einer Marketin Managerin aus London, statt. Sie war natürlich sehr nett und wir haben fast eine halbe Stunde miteinander gesprochen. Irgendwie lief es nicht so locker ab wie mit Patrick, aber trotzdem war es eher ein Plausch als ein anstrengendes Bewerbungsgespräch, in dem man von vorne bis hinten durchleuchtet wird. Es finden noch weitere Gespräche statt und in einer Woche werde ich dann wohl erfahren, ob es etwas wird oder nicht.

GD Star Rating
loading...



Neues aus Paris

23 04 2009

Heute früh habe ich endlich den Termin für das dritte und letzte Telefoninterview mit Mozilla bekommen! Es findet schon morgen um 10Uhr statt und ich bin schon wieder total aufgeregt. Diesmal wird meine eine Frau, Jane Finette, interviewen, die wohl Marketing Director von Mozilla Europe ist.

Ich bin nun erstmal bis nachmittags unterwegs und werde heute Abend dann wohl alles vorbereiten. Letztes Mal lief es wirklich gut und war spontan, da es eigentlich um nichts ging, was ich mir vorher eingeprägt hatte. Wie dem auch sei – drückt mir die Daumen!

GD Star Rating
loading...



Über irische Kultur und Gruppenarbeit

16 04 2009

Video Production macht mich weich! Zuerst hatte ich Stress, weil die potentiellen Interviewpartner nicht „Nein“ sagen wollen, sondern lieber erst zusagen und dann in letzter Minute absagen. Da dies fast mein Projekt ruiniert hätte, habe ich eine Woche Verlängerung der Deadline bekommen und mir ein anderes Thema gesucht. Also bin ich von „Piercing“ zu „Sports & Nutrition“ gewechselt, weil ich in dem Bereich einen guten Interviewpartner hatte.

Das neue Projekt lief gut an, ich habe mit meiner Gruppe in der Grafton Street gefilmt und einen neuen Plan erstellt. Während meine Familie über Ostern da war, hat meine Gruppe schön die eigenen Sachen gefilmt und ich konnte also die Kamera nicht haben, als ich sie gebraucht habe. Nun ist meine Familie weg und die beiden Norgweger haben nun „keine Zeit“ mehr um mit mir mein Videomaterial zu besorgen. Das ist eine Frechheit! Ich habe mich am Anfang des Projekts darum gekümmert, dass wir eine Kamera haben und überhaupt erstmal dafür gesorgt, dass sich jemand überhaupt für das Projekt interessiert und nun werde ich im Stich gelassen.

Ich für meinen Teil habe von der Unzuverlässigkeit der Iren und von Gruppenarbeit die Schnauze voll. Auf Projekte mit Leuten, die sich nicht für das Gemeinwohl der Gruppe interessieren, werde ich in Zukunft verzichten. Eigentlicht hat mir Gruppenarbeit bis jetzt immer am meisten Spaß gemacht.

GD Star Rating
loading...



Mozilla sucht den Superstar

7 04 2009

Juhuu, ich bin der zweiten Runde! Heute morgen kam eine E-Mail von einem Mozilla-Mitarbeiter aus Schweden, dass er demnächst mit mir telefonieren möchte.

Wenn ich Glück habe, bekomme ich am Donnerstag einen Termin, ansonsten erst nächste Woche.

Leider steht mir mit meinem Assignments das Wasser bis zum Hals, da ich bevor Mona und Simon kommen am liebsten alles fertig haben möchte. Aber das Interview ist wichtig. Außerdem habe ich sowieso immer Stress, wenn es um Deadlines geht.

Paris, ich komme! Hoffentlich. ;)

GD Star Rating
loading...