Thomas D – Uns trennt das Leben

6 05 2009

Der erste Titel, den ich in meine persönliche Hall of Fame der Musik aufnehme ist „Uns trennt das Leben“ von Thomas D.

Die Musik von Thomas D als Solokünstler unterscheidet sich zu seiner Arbeit mit den Fantastischen Vier vor allem dadurch, dass sie deutlich gefühlsbetonter ist. Vor allem „Lektionen in Demut“ ist schon fast depressiv. Wer das aktuelle Album „Kennzeichen D“ hört, kommt dann aber auch wieder auf positive Gedanken.

2001 auf „Lektionen in Demut“ veröffentlicht

Zur offiziellen Homepage von Thomas D
Thomas D auf laut.de

GD Star Rating
loading...


Aktionen

Informationen

1 Antwort zu “Thomas D – Uns trennt das Leben”

7 05 2009
Jan (14:46:46) :

Cool!
Genau das Lied ist mir auch letztens in die Hände gefallen (oder in die Ohren? ;)
Geht tief rein!
Klasse Song!

GD Star Rating
loading...

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>