Schon wieder ein Abschied

28 08 2009

Mein Praktikum bei auFeminin.com in Paris ist vorbei und morgen Vormittag setze ich mich in den TGV nach Deutschland. Die drei Monate hier sind wie im Flug vergangen und ich bin ein bisschen traurig, dass ich schon wieder zurück muss. Natürlich hatte ich keine Zeit ganz Paris zu entdecken, aber ich habe einiges gesehen, was ich an kurzen Wochenendtrips sicher nicht so hätte wahrnehmen können. Außerdem war es spannend in einer französischen Firma zu arbeiten und nette Kolleginnen hatte ich auch!

Heute früh habe ich meinen Weg zur Arbeit fotografiert. Die Fotos sind nichts Besonderes, da ich ja schließlich zur Arbeit musste. Außerdem hat die Sonne gestört. Gute Bilder konnte man in Dublin besser machen. ;)

Morgen treffe ich mich um 9:45Uhr mit Nicolas an der Métro. Er hilft mir meinen Koffer, den ich heute Abend noch packen muss, zum Gare de l’Est zu schleppen.

GD Star Rating
loading...



Tokio Hotel? Rammstein!

19 06 2009

Der Song der Woche ist laengst ueberfaellig. Aber es gibt viel zu tun ich hatte noch keine Gelegenheit, mich musikalisch inspirieren zu lassen. Am Wochenende ist allerdings ein Musikfestival in ganz Paris, vielleicht kann ich mich da bereichern.

Aktuelle Fotos aus Paris gibt es in meiner Bildergallerie in der Kategorie „Praktikum in Paris“.

Gestern war jedenfalls ein Firmenpicknick von AuFeminin und dort habe ich unter Anderem ueber deutsche Bands in Frankreich gesprochen. Tokio Hotel ist auch in Frankreich bei den Teenies der Hit, aber Rammstein hingegen verkoerpert eine grosse deutsche Band.

Der Song der Woche kommt diese Woche von Rammstein. Als Titel habe ich „Feuer frei!“ gewaehlt, da Mona schon so eifrig mit meinem suessen Auto faehrt. Auch wenn ich hoffe, dass sie nicht wie in TripleX Stunts von der Bruecke macht. ^^

Offizielle Homepage

GD Star Rating
loading...



Je suis à Paris!

1 06 2009

06-02-DSCN1890.jpg Um 16:50Uhr rollte der ICE am Gare de l’est ein – nach 4Stunden Fahrt war ich in Paris!

Ich war ziemlich angestrengt, da ich mit Julian erst um 4Uhr aus dem Recepturkeller in Kronberg wiedergekommen war. Trotzdem habe ich heute schon eine Wohnung besichtigt. Es gestaltet sich schwierig eine Wohnung zu finden, in der ich auch Besuch haben darf.. aber ich möchte die Hoffnung noch nicht aufgeben!

Ich schreibe gerade aus einem Restaurant in der Nähe meines Hotels, deswegen gibt es nun keinen ausführlichen Bericht.

Morgen beginnt um 10:30Uhr mein Praktikum bei AuFeminin und ich bin schon sehr aufgeregt.

Bonne nuit!

Auf dem Bild sieht man eine Straße in er Nähe meines Hotels mit Blick auf den Eiffelturm.

GD Star Rating
loading...



Dublin, Frankfurt, Paris… Dortmund?

27 05 2009

Die Koffer sind gepackt und ich lasse eine großartige Zeit hinter mir. Meine room mates Sarah und Katrin werden mir fehlen, die Stadt, der Regen, die Leute, die Sprache und die relativ stressfreie Zeit in einem fremden Land.

Heute Abend um 19Uhr lande ich in Frankfurt und ich freue mich schon sehr auf meine Familie, die Katzen und mein Auto.

Am Sonntag oder Montag muss ich dann auch schon weiter nach Paris, wo ich am Dienstag mein Praktikum im „International Sales“ von AuFeminin.com beginne. Eine Wohnung habe ich noch nicht und es wird sicher ein Abenteuer! Ach ja, das Verkehrsmittel zur Anreise ist auch noch nicht sicher.

Ab September geht es dann wieder in Dortmund los. Die letzten zwei Semester.. plus Thesis. Meine Module habe ich schon gewählt: Journalismus und Public Relations, Unternehmenskommunikation, Marketing und Medienmanagement. Ich kann mir nicht vorstellen, auf einmal wieder in Dortmund zu sein, aber ich muss ja auch erstmal den Sommer in Paris bewältigen.

Ich freue mich sehr auf meine nächsten drei Monate und ihr werdet sich hier noch von mir lesen! Bis bald, eure Nina

GD Star Rating
loading...



Frauenzeitschriften und die Europawahl

15 05 2009

Am 7. Juni ist Europawahl! In Dublin hängen schon seit Wochen Plakate und so langsam kam mir, dass dann ja auch in Deutschland gewählt werden müsste. Ich weiß nicht genau, ob ich auch eine Wahlkarte bekommen habe, da meine Post ja weitergeleitet wird, aber Europapolitik geht an mir vorbei. Das ist eigentlich blöd, da viele Beschlüsse, die auch mich betreffen, durch die EU getroffen werden. Laut Sarah ist es aber ein bekanntes Phänomen, dass zu wenig über europäische Politik berichtet wird. Nicht zuletzt, weil es den Bürgern zu weit entfernt vor kommt. Tatsächlich ist es so, dass ich mehr über den Tratsch in Königstein durch die Königsteiner Woche weiß, als über Europapolitik.

Vorgestern habe ich mich bei AuFeminin, dem größten Frauenportal Europas, dass in Deutschland zum Axel Springer Verlag gehört, beworben. Das Praktikum wäre in Paris, die Abteilung das international Marketing. Klingt gut! Heute ist mein Telefoninterview und gestern habe ich mich mit Elle, Cosmopolitan und Glamour eingedeckt. Ich muss ein wenig in die Materie kommen.

Außerdem habe ich gemerkt, dass ich nächste Woche Dienstag meine erste Klausur hier schreibe. Public Relations! Ich sollte mal lernen…

GD Star Rating
loading...