Ode an die Facebook Freundeslisten

19 04 2011

Kennt ihr die Freundeslisten auf Facebook? Nein? Vermutlich seid ihr da nicht alleine, da nur 5% der Facebook Nutzer die Listen nutzen. Das ist schade, da sich mit ihnen einiges anstellen lässt.

Anhand der Listen lassen sich Freunde besser sortieren – zum Beispiel nach Schule, Urlaub oder Arbeit. Dies ist besonders wichtig, wenn man Facebook sowohl beruflich als auch privat nutzt und nicht mit jedem dieselben Inhalte teilen möchte. Die Fotos von der letzten Saufparty sind möglicherweise nicht für den Chef, sondern nur für Kommilitonen gedacht. Zudem könnte man seine Statusupdates auch nach Zielgruppe posten. Wer viele „Freunde“ hat, kann sich diese anhand der Listen anzeigen lassen, sodass der Newsfeed etwas übersichtlicher wird bzw. man nur die Beiträge sieht, die einen wirklich interessieren. Ein Tutorial, wie man Freundeslisten erstellt und für sich nutzen kann, gibt es bei allfacebook.de.

tanzdermillionen_by_gerd-altmann_web

Seit gestern gibt es übrigens auch die Möglichkeit, die Freunde anzuzeigen, die noch nicht einer Liste zugeordnet sind. So kann man sichergehen, dass jeder Freund auf einer Liste ist. Ich persönlich habe die Funktion genutzt, um „Freunde“, die ich nicht mehr haben wollte, auszusortieren.

Bildquelle: „Tanz der Millionen“ von Gerd Altmann (pixelio.de)

GD Star Rating
loading...



Urlaub von mir selbst

29 07 2009

Ab morgen Nachmittag habe ich bis Mittwoch frei – ich darf nämlich nach Dortmund fahren um Klausuren zu schreiben! Die Begeisterung hierfür hält sich in Grenzen, aber ich freue mich, meine Wohnung in Dortmund und ein paar nette Leute wiederzusehen.

In der Firma, in Deutschland und meine „Facebookfriends“ sind zur Zeit gehäuft im Urlaub. Ich bin ein wenig neidisch und habe dementsprechend den Song der Woche gewählt. Hip-Hop von der Firma ist im Programm mit dem Titel, der Urlaubslaune macht: „Urlaub von mir selbst“.

Interpret: Die Firma
Titel: Urlaub von mir selbst
Album: Krieg und Frieden (2005)

GD Star Rating
loading...



Wo sind denn nun die privaten Artikel?

23 04 2009

Manche von euch haben sich bereits in meinem Blog registriert und können deshalb meine privaten Artikel lesen. Allerdings war es bis jetzt so, dass ihr nie wusstet, welcher Artikel nun privat ist oder nicht.

Das ist ab heute anders! Jetzt könnt ihr alle Artikel, die ich als privat markiert habe zusätzlich über die Kategorie „Privat“ an der rechten Seitenleiste aufrufen.

Wenn ihr nicht nicht registriert seid, könnt ihr das über den Mitglieder-Button tun. Ihr müsst nur einen Namen, Passwort und eure E-Mailadresse eintragen. Spam gibt es keinen, da nur ich die E-Mailadresse habe. :)

GD Star Rating
loading...



Hallo 2009, in 9 Tagen gehts nach Dublin!

16 01 2009

Hallo 2009! Mein erster Blogeintrag im neuen Jahr – deshalb begrüße ich virtuell jetzt erst 2009.

Das heißt nicht, dass bis jetzt nichts passiert ist. Gefeiert habe ich den Jahreswechsel mit Schulfreunden in Salzburg. Dann habe ich noch etwas Zeit mit meiner Familie in Zermatt verbracht. Bei beiden Trips gings in den Schnee, den ich in Dublin wohl eher nicht vorfinden werde.

Diese Woche habe ich meinen Flug gebucht.
AER LINGUS EI 651, Abflug: SO 25JAN09 10.50AM, Ankunft: SO 25JAN09 11.55AM
Nun gilt es, die Wohnung so weit wie nötig auszuräumen und meine Sachen nach Königstein zu schaffen. Ich fliege von Frankfurt aus und werde auch dort meinen Koffer packen. Noch habe ich über eine Woche Zeit und es kommt mir noch sehr weit weg vor. Aber meistens geht alles schneller, als man denkt.

Bis bald! Nina

GD Star Rating
loading...